Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

10 Fähigkeiten, die über unsere berufliche Zukunft entscheiden

Wer heute mitten im Berufsleben steht oder gegebenen Falles frisch einsteigt, hat keine Garantie auf einen Lebensjob.  Denn die Zeiten, in denen Mitarbeitende für 20, 30 oder sogar 40 Jahre im Unternehmen ausgezeichnet wurden, sind vorbei. Nicht zuletzt deswegen, weil längst nicht mehr jedes Unternehmen so alt wird. Mit derartigen  Aussagen begrüsste Nick van Dam, Global Chief Learning Officer bei McKinsey & Co, kürzlich Studentinntenn und Studenten der University of Virginia Darden School.

Lebenslanges Lernen  – ein Muss!

Aber wie überlebt man als Arbeinehmer oder Unternehmer in einer Zeit, in der immer mehr Jobs überflüssig – oder von Robotern ausgeführt werden? Indem man sich ständig wandelt, weiterbildet  und entwickelt. Lebenslanges Lernen ist existentiell – und zwar besonders im Bereich der folgenden Fähigkeiten:

  • Komplexe Problemlösung
  • Kritisches Denken
  • Kreativität
  • Personalmanagement
  • Koordination mit anderen Personen
  • Emotionale Intelligenz
  • Urteilsfähigkeit und Entscheidungsfindung
  • Serviceorientierung
  • Verhandlung
  • Kognitive Flexibilität

„Es geht nur darum, wie wir die Dinge anders angehen können“, sagte van Dam. Wie können wir mit neuen Produkten und Geschäftsmodellen aufwarten und Technologien nutzen, um intelligenter zu arbeiten? Es geht nur um Ideenfindung, und die Idee wird von Kreativität getrieben.“ *

Den vollständigen Artikel (auf Englisch) können Sie auf der Webseite der Darden School of Business lesen.

Und falls Sie herausfinden wollen, ob SIE zu den lebenslang Lernenden gehörn, empfehlen wir Ihnen das im Bericht erwähnte Assessment (auch auf Englisch).

* Übersetzung des Zitats aus dem Originalalrtikel durch GfM