Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

6. GfK Handelstagung

Key Visual zur 6. GfK Handelstagung

Veränderung als Realität

Das Thema der 6. GfK Handelstagung steht in direktem Zusammenhang mit unserer Marketing-Trend-Tagung zur Agilität.  Denn Agilität ist nicht einfach nur ein Modewort:  Es ist  eine  Antwort auf real existierende Veränderungen, welche den Schweizer Retail Markt herausfordern.

In kurzen, auf Deutsch gehaltenen Referaten erfahren Sie mehr zum Thema «Detailhandel Schweiz – Rückblick und Ausblick». Zudem  erhalten Sie einen Einblick in Trends in den Schweizer und Europäischen Non-Food-Märkten sowie in das  Einkaufsverhalten der Millennials.  Was die Veränderungen für die Praxis bedeutet, zeigen Antonio Papalo, Geschäftsführer Schweiz von Dyson, sowie Martin Lehmann, Managing Director Retail von Läderach. Und im Insider-Talk geht es um Online-Marktplatz versus Warenhaus, mit Christian Hauth, CMO von siroop AG, und  Franco Savastano, CEO, Jelmoli The House of Brands.

Nutzen Sie die 6. GfK Handelstagung vom 22. Juni 2017 auch zum Netzwerken:

Von 11.45 bis 13 Uhr wird ein einer Stehlunch serviert, ab ca. 17.30 können Sie sich beim Apéro über das Gehörte austauschen.

Melden Sie sich jetzt an:

Nutzen Sie den Bestelltalon im PDF-Programm oder melden Sie sich online an.
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 1 290 (exkl. MwSt). Im Preis inbegriffen ist die Dokumentation «Detailhandel Schweiz 2017» im Wert von CHF 750.

Bei gleichzeitiger Anmeldung ist jeder dritte Teilnehmer der gleichen Firma kostenlos.
Wir freuen uns darauf, Sie an der 6. GfK Handelstagung zu sehen!

PS: Sind Sie am 22. Juni 2017 verhindert? Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar der Dokumentation direkt unter: www.detailhandel-schweiz.ch