Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Studierender Unternehmer oder unternehmerischer Student?

Porträt Alexis Steinmann

C’est l’App qui fait la musique

Wollten Sie immer schon mal ein Instrument lernen – oder spielen Sie sogar eins und würden dieses gerne mit Orchesterbegleitung tun? Mit Tomplay können Sie beides!

Tomplay liefert interaktive Partituren für iPad oder Tablets – und verbindet diese mit Aufnahmen von legendären Künstlern wie Martha Argerich, Daniel Barenboim, Hilary Hahn, Vladimir Horowitz, Yehudi Menuhin, David Oistrakh, Itzhak Perlman, Maria João Pires und Maurizio Pollini. Zur Auswahl stehen eine breite Palette an Instrumenten, vom Alto bis zum Violoncello – und Musikstile von Klassik bis Jazz, inkl. Musik für Kinder. Sie wählen, welchen Part Sie übernehmen – die App spielt die übrigen Stimmen. Und zwar so schnell oder so langsam, wie Sie das möchten.

Maestro: Musik!

„Unsere Zusammenarbeit mit Deutsche Grammophon erlaubt es uns, Musiker und Schulen in die Lage zu versetzen, internationalen Musikstars zuzuhören, sich von diesen inspirieren zu lassen und zu diesen zu spielen.“ Alexis Steinmann

Der kluge Kopf hinter der App ist Alexis Steinmann – und er wird, so denken wir, seinen Mitsreitern bei der Start-up-Challenge im Rahmen der GfM Trend-Tagung den Marsch blasen.  Schliesslich hat der studierende Jungunternehmer oder unternehmerische Student, der inzwischen den Master gemacht hat, bereits namhafte Musikverlage zur Mitarbeit überzeugen können.

Zur Person:

2013 schloss Alexis Steinmann mit einem Bachelor of Business Administration an der Universität St. Gallen ab. Danach arbeitete er als International Digital Marketing Trainee bei Nestlé Nespresso. Ein Schritt in die Selbstständigkeit wagte Steinmann mit der Gründung der Firma Tomplay LLC. Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit absolvierte er einen Master in Management Digital Business an der IE Business School in Madrid.

Seien Sie dabei, wenn an der GfM Marketing-Trend-Tagung entschieden wird, für welches Jungunternehmen der Triumpfmarsch ertönt – und wer nur zweite oder dritte Geige spielt: Hier geht’s zur Anmeldung!

Alexis Steinmann und Tomplay im Netz