Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Drei neue Mitglieder im Stiftungsrat der GfM

R. Gurtner, Marketingpreisträger 2016

Per 20. Juni 2017 wurden neu Jeannine Pilloud (SBB Personenverkehr), Dr. Beat Buehlmann (Evernote Europe GmbH) und Thomas Landolt (IBM Schweiz) in den Stiftungsrat der GfM gewählt, welcher auch 2017 wieder den renommierten Marketingpreis vergibt. Mit diesem «Jahrespreis der Stiftung für Marketing in der Unternehmensführung» würdigt die GfM Unternehmen für herausragende Marketingleistungen.

Die neu gewählten Stiftungsratsmitglieder werden für mindestens drei Jahr im Amt sein und kompensieren die Abgänge von Marco F. Taborelli (Thurella AG), Patrick Warnking (Google Switzerland GmbH) und Dr. Maili Wolf (Wolf Consulting).

Der GfM Stiftungsrat setzt sich somit neu wie folgt zusammen:

Geri Aebi (Wirz)
Nadine Borter (Contexta)
Ralph Büchi (Ringier Axel Springer)
Dr. Beat Buehlmann (Evernote)
Dr. Irene Kaufmann-Brändli (Coop)
Thomas Landolt (IBM)
Prof. Stefan Michel (IMD)
Ulrich H. Moser (Conavest)
Jeannine Pilloud (SBB)
Dr. Felix Reiff (Bayer)
Prof. Dr. Marcus Schögel (HSG)
Florian Teuteberg (Digitec Galaxus)
Dr. Dominique von Matt (Jung von Matt)
Roger Wüthrich-Hasenböhler (Swisscom)

Porträt Jeannine Pilloud, GfM Stiftungsratsmitglied

Jeannine Pilloud ist seit April 2011 Leiterin Personenverkehr bei der SBB. Sie nahm zwischen 2003 und 2011 verschiedene Stationen innerhalb von T-Systems wahr. Die ursprüngliche diplomierte Architektin ETHZ hat weiter einen MBA (INSEAD, Henley/London).

Auf Twitter ist sie als @jpil1964 unterwegs.

 

Thomas Landolt, IBM Schweiz, Mitglied im GfM Stiftungsrat
Thomas Landolt ist per 1. Juli 2014 zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung der IBM Schweiz ernannt worden. Er studierte Informatik an der ETH Zürich und absolvierte die Swiss Banking School. Bis zu seinem Eintritt in die IBM 1999 hatte er verschiedene Führungsfunktionen bei einem grossen Finanzdienstleister inne.

Auf Twitter ist er als @landoltsan unterwegs.

 

Porträt von Beat Bühlmann, Evernote; GfM Stiftungsratsmitglied

Dr. Beat Buehlmann ist seit Juli 2016 General Manager EMEA bei Evernote in Zürich. Zuvor war er bei der Internet-Beratungsfirma yourposition.ch und sechs Jahre bei Google in Zürich und London beschäftigt.

Auf Twitter ist er als @beatbuehlmann unterwegs

 

GfM bedankt sich bei den abgetretenen Stiftungsratsmitgliedern Marco F. Taborelli (Thurella AG), Patrick Warnking (Google Switzerland GmbH) und Dr. Maili Wolf (Wolf Consulting) für ihre Arbeit und wünscht den alten und neuen Stiftungsräten angeregte Diskussionen beim Erküren des Gewinners des Marketingpreises 2017.  Die Preisverleihung findet am 31. Oktober statt.