Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Philipp Riederle

Porträt Philipp Riederle

Your Young Guyde – damit Sie erfahren, wie Digital Natives ticken

Bereits neben der Schule betrieb Philipp Riederle (*1994) mehrere Projekte, die ihn im Internet unter dem Pseudonym «Phipz» überregional bekannt machten. Sein Podcast Mein iPhone und ich erschien seit 2008 183 Mal.

Im Alter von 18 Jahren veröffentlichte er sein erstes Buch mit dem Titel «Wer wir sind und was wir wollen».  Anfang April 207 erscheint sein zweites Buch: «Wie wir arbeiten und was wir fordern». Seit 2010 ist Philipp Riederle als gefragter Referent an Konferenzen und Kundenanlässen unterwegs.

Weil heute die meisten Leute einen unbegrenzten Zugang zum Wissen haben und die jüngeren Leute dieses Wissen tendenziell besser anzuzapfen verstehen, müssen Manager dazu lernen.
Tagesanzeiger

An der GfM  Marketing-Trend-Tagung vom 22.3.2017 wird Philipp Riederle uns erklären, wer die Digital Natives sind und was sie wollen. Und das ist für Ihr Unternehmen unter Umständen überlebenswichtig:

Denn Digital Natives sind nicht nur Kunden, sie sollten auch Ausbildungsplätze in Betrieben einnehmen oder Karriere machen in Betrieben, die ihren Bedürfnissen so gar nicht entsprechen – und denen sie sich zunehmend verweigern.

Weitere Links: