Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Zielgruppen im mobilen Zeitalter wirkungsvoll erreichen

GfM-Forschungsreihe 02/2016

Konsumenten heutzutage wirksam zu erreichen, ist eine der grossen  Herausforderungen jedes Marketers. Aktive Konsumenten suchen im Internet die für sie relevanten lokalen Infor­mationen. Genau in diesem Moment sind sie am empfänglichsten für relevante,  ortsbezogene Botschaften, die exakt auf individuelle und akute Bedürfnisse  abzielen. Google bezeichnet solche Momente als «Micromoments», also sogenannte «ich­möchte­Momente» wie z.B. «ich möchte essen gehen». dies in Verbindung mit neuen (mobilen) Technologien und immer präziserem Targeting  zeigt, warum «Location» als die neue Marketingwährung gilt.

GfM-Forschungsreihe 02/2016 (PDF)