Menü
GfM – Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Agilität – das Thema der Marketing-Trend-Tagung vom 22. März 2017

An der 27. GfM Marketing-Trend-Tagung steht das Thema Marketing Agilität im Fokus.  Denn in Zeiten der digitalen Transformation muss Marketing schneller und wendiger werden, um erfolgreich zu sein. Doch was heisst das? Zum Start zeigen wir hier in einem kurzen Video, was wir unter Marketing Agilität verstehen:

Doch was bedeutet Marketing Agilität für Ihr Unternehmen?

Dr. Dominque von Matt, Präsident der GfM, erklärt dies wie folgt: «Marketing-Agilität ist eine umfassende Transformation für Unternehmen, um sich in einer digitalen Welt und sich ständig ändernden Zeit, den höchst möglichen Erfolg im Marketing zu sichern.» Und er ergänzt: «Zielgruppenkenntnis durch Zuhören, Monitoring und professionelles Community Management in den Social Media bilden dabei die Grundlagen.»

Folgende Referentinnen und Referente berichten über agiles Marketing:

Joerg Niessing
Affiliate Professor of Marketing, INSEAD and Executive Director, INSEAD eLab Research Center.

Michael Schrage
Research Fellow, MIT Sloan School’s Center for Digital Business

Michel Péclard
Gastronom

Fabian Plüss
CEO & Founder Kingfluencers.com

Stefan Baumann
Managing Partner Sturm & Drang GmbH

Carmen Spielmann
CEO Sharoo

Rafael Horzon
Schriftsteller und Serial-Entrepreneur

Roland Smart
VP Social & Community Marketing, Oracle

Prof. Dr. Wolfgang Jenewein
Direktor am Institut für Customer Insight (ICI-HSG) an der Universität St. Gallen

Philipp Riederle
Your Young Guyde

Philip Evans
Senior Advisor at The Boston Consulting Group

Bis zum 22. März werden wir die  Referenten und Referentinnen in loser Folge vorstellen – damit Sie sich ein Bild machen können über die Erfolgspeispiele, Trends und Erkenntnisse,  die Sie am 22.3.2017 in Zürich erwarten. Und falls Sie sich noch nicht angemeldet haben:

Hier geht’s zum Anmeldeformular!  Wir freuen uns auf Sie!

Verpassen Sie keine Updates in den Social Media – verfolgen Sie #GfMAgility!