Alexa is talking to my customer

Virtuelle Assistenten auf Smart Speakern, wie zum Beispiel Amazon Alexa auf Amazon Echo oder Google Assistant auf Google Home, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit bei Konsumenten. Manchen Quellen zufolge werden diese Smart Speaker schneller von Kunden angenommen und in ihren Alltag integriert als Smartphones. Digitalisierungsstrategien von Marken spiegeln diesen Trend ebenfalls wider. Diese Entwicklung schafft neue Möglichkeiten für Interaktionen zwischen Marken und Konsumenten entlang der Consumer-Decision-Journey.

Was bedeuten diese neuen Interaktionsmöglichkeiten für Marken und für das Marketing? Wie verändert sich die Interaktion mit Konsumenten? Diese und weitere Fragen beantwortet die Forschungsreihe 3/19.

Eine Mitgliedschaft bei der gfm gibt Ihnen Zugang zur Forschungsreihe, welche Ihnen nach Erscheinung zugestellt wird. Sollten Sie Interesse an der Forschungsreihe haben, finden Sie hier die Informationen zur Mitgliedschaft und zu den weiteren Vorteilen bei der gfm.

Wir wünschen unseren Mitgliedern eine spannende Lektüre.